MAX Hochbeet

Anfangs hört es sich etwas komisch an wenn man ein Hochbeet aus Beton baut. Jedoch hat Beton die Eigenschaft von Langlebigkeit, schöner Optik durch Holzmaserung und kann sehr gut Wärme speichern. Beton nimmt von der Sonne die Wärme langsam auf und gibt diese Wärme auch langsam wieder ab. Besonders wichtig in den Übergangsphasen im Frühjahr und im Herbst um die Wärmephase im Hochbeet zu verlängern. Es ist nicht wichtig das Hochbeet zu isolieren, denn die Wärme die im Hochbeet durch die Verrottung entsteht steigt nach oben auf.

Durch den Einbau des Fußuntertrittes ist ein noch praktischeres Arbeiten möglich da man aufrechter beim Hochbeet steht. Im Lieferumfang sind Verbindungswinkel und Schrauben enthalten. Auch verschiedene Formen sind möglich.

Die Breite ist 130 cm um eine optimale Platzausnutzung zu haben.

Das Hocheet ist in den Farben Braun und Grau erhältlich.

Sollte das Hochbeet nur von einer Seite zugänglich sein oder an eine Wand gestellt werden ist auch eine Breite von 80 cm erhältlich.

Verpackt als Baukastensystem zur Selbstmontage incl. Aufbauanleitung
Aufbauzeit ca. 2 Stunden.

Auf Wunsch übernehmen wir auch Montage und Transport.

Vorteile

  • Schöne Holzoptik
  • Gute Wärmespeicherung
  • Lange Lebensdauer
  • Fußuntertritt für aufrechtes Arbeiten
  • Verschiedene Formen möglich
  • Absolut verrotungsfrei
  • Auch Höhe mit 60 cm möglich
 

Kontaktdaten

M.Schweinschwaller GesmbH

Ihr Hochbeet Spezialist!
Tröstlberg 35
4431 Haidershofen
Österreich

Tel.: +43 (0) 7434 42588 | Fax.: DW 25
office@max-lochboden.at
www.hochbeet.co.at

Routenplaner